CD Quad & Bike

Quad, ATV, UTV, SSV, Can-Am Roadster Händler -  kaufen und verkaufen - in Schleswig-Holstein und Hamburg für Can-Am ,Spyder, Polaris, Suzuki, Kawasaki, Kymco, Goes,defender

 

 

Sportsman 570 SP



Fahrzeug

Sportsman 570 SP

Hubraum

567 cm²

Starter

E-Starter

Servolenkung

ja

Motor

1 Zylinder 4 Takt Flüssigkeitkühlung mit Einspritzung

Leistung

33 KW / 44 PS

Antrieb

Kardanwelle, zuschaltbarer Allrad

Getriebe

Automatik,Rückwärtsgang,Geländeuntersetzung,

zuschaltbarer Allrad, Differentialsperre vorne

Leergewicht

332 kg

Tankinhalt

17 Liter

Aufhängung vorne

Dual A-Arm mit 20,8 cm Federweg

Aufhängung hinten

Einzelradaufhängung IRS mit 24,1 cm Federweg

Bremsen vorne / hinten

hydraulische Scheibenbremse, hydraulische Fußbremse hinten

Parkbremse

Parkstellung in Getriebe / Feststellbare Handbremse

Reifen vorne / hinten

26 x 8 -14 / 26 x 10 -14

Felgen

Aluminium

L x B x H

210.8 x 121.9 x 121.9 cm

Sitzhöhe

85,7 cm

Anhängerkupplung

nur bei LOF Zulassung

Farbe

titanium matte metallic

Preis inkl. LOF Zulassung

9.990,00 €  zzgl.117,00 € für ZB. II (inkl.19% MwSt.)

 

 

Der ProStar®-Motor mit 22 Prozent mehr Leistung (44 PS/32,8 kW) ist so kraftvoll wie nie zuvor. Ausgestattet mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung (EFI) und zwei oben liegenden Nockenwellen mit vier Ventilen pro Zylinder springt der Sportsman 570 problemlos an und läuft äußerst zuverlässig.

Das Beste wurde noch besser: Der Hochleistungs-On-Demand-Allradantrieb mit engem Übersetzungsverhältnis überträgt seine Kraft noch schneller auf alle vier Räder, wenn mehr Bodenhaftung benötigt wird. Im Zusammenspiel mit der Servolenkung bietet er das typische Sportsman-Handling. Ist der Untergrund wieder fest genug, schaltet das System automatisch auf den Zweiradantrieb zurück.


Die Fünf-Schicht-Metallic Lackierug in PKW-Qualität ist neunmal kratzresistenter als eine Lackierung un Kunststoff-Standardausführung

ELEKTRONISCHE SERVOLENKUNG (EPS)

Die Servolenkung besticht mit optimalem Lenkkomfort und bestem Ansprechverhalten. Sie bietet 30 Prozent mehr Lenkkraft als das führende Konkurrenzmodell. Dazu kommt die Variable-Assist-Lenkkraftregelung, die das Lenken bei langsamer Fahrt erleichtert. Mit unserer EPS -Servolenkung sind Sie ermüdungsfrei unterwegs, selbst nach vielen Stunden Fahrt.

HERAUSRAGENDE FAHRZEUGKONTROLLE MIT ADC UND EBS

Die Bergabfahrhilfe (ADC) und das Motorbremssystem (EBS) sorgen gemeinsam für kontrolliertes Abbremsen. Zudem sorgen sie für eine sanfte und gleichmäßige Geschwindigkeitsreduzierung im Gefälle.

VORDERRADAUFHÄNGUNG MIT DOPPELTEN A-ARMS

Die Radaufhängung des Sportsman mit EPS-System ist für den Dauereinsatz konstruiert. Die doppelten A-Arms der vorderen Aufhängung und 21 cm Federweg bieten optimalen Fahrkomfort, selbst in schwierigstem Gelände.